direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lastenfahrradverkehr

Informationen zum Lastenfahrradverkehr ...

Lastenfahrradverkehr ist ...

Lastenfahrradverkehr ist der Verkehr mit Lastenfahrrädern.

Lastenfahrräder

" (...) ob als Werkstattfahrzeug, mobiler Verkaufsstand oder Familienkutsche - Lastenräder sind eine Alternative für den städtischen Verkehr von Morgen. Technische Entwicklungen, wie z.B. die Elektrounterstützung, haben die Einsatzbereiche vergrößert. In Kopenhagen hat sich das Lastenrad bereits als Alltagsfahrrad durchgesetzt." (Quelle: Verkehrswesenseminar 2012).

Distribute - Probephase mit kostenlosem Verleih von E-Lastenfahrräder

Dienstag, 27. November 2018

Lupe

Im Projekt "Distribute E-Lastenfahrräder als grüne Kiezlieferanten" (siehe http://distribut-e.de) vom Fachgebiet Bestandsentwicklung und Erneuerung von Siedlungseinheiten im Institut für Stadt- und Regionalplanung (ISR) in Zusammenarbeit mit weiteren Fachgebieten der TU Berlin werden E-Lastenfahrräder (Lastenrad-Pedelecs) angeboten.

Dazu schreibt die Projektgruppe auf der Webseite: "Für Liefer- und Transportfahrten stehen zwei verschiedene Modelle kostenlos zur Verfügung. So können Sie bisher mit dem Auto getätigte Fahrten wie z.B. für größere Einkäufe umweltfreundlich auf das Fahrrad verlagern. Vielleicht interessiert Sie aber auch einfach die technische Seite der Fahrräder und sie möchten einmal Probefahren. Registrierung und Buchung erfolgt über die  Buchungsseite": https://booking.innoz.space

fLotte Berlin - Freie Lastenräder für Berlin

Lupe

Eine Gruppe von Lastenrad-Begeisterten im Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club Berlin e.V. (ADFC Berlin) hat ein Projekt für ein freies Verleihsystem von Lastenrädern an ausgewählten Standorten in Berlin gestartet.

Unter dem Motto "fLotte-Berlin" können bald Lastenräder über ein einfaches Buchungssystem ausgeliehen werden. Bevor es im Frühjahr 2018 mit dem Angebot losgeht läuft noch ein Testbetrieb.

Auch die TU Berlin ist über die Stabsstelle SDU am Projekt beteiligt. Die „fLotte“ startet zunächst an drei Standorten und soll dann schrittweise ausgebaut werden.

Die Suche nach Förderern & Partnern für das Projekt sowie nach Standorten für Verleihstation richtet sich auch an die TU Berlin - mit allen in der Stadt verteilten Standorten. Interessierte können sich über die E-Mail Adresse  an die Projektgruppe oder an Michael Hüllenkrämer (SDU32) wenden.
Allgemeine Informationen zu "fLotte-Berlin" werden auf der Webseite www.flotte-berlin.de veröffentlicht.

fLotte Lastenfahrräder - Auch an der TU Berlin

Dienstag, 27. November 2018

An der Adresse der Stabsstelle SDU ist die erste Station der fLotte Berlin an der TU Berlin provisorisch eingerichtet worden. Bis zur Festlegung von möglichst dauerhaften Leihstationen erhalten hier alle Nutzerinnen und Nutzer von fLotte Berlin die beiden Lastenräder "LARS" und "LENA". Die Beiden Räder werden vom Projekt "Weels, Ways & Weights" betreut.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt:

Kontakt:

SDU
Tel 030 / 314-28888

Ansprechpartner/in bei SDU

Ihre Ansprechpartner/-innen bei SDU:

Ansprechpartner/in Romanski, Jörg (SDU20)

Dr. Jörg Romanski
(030) 314 - 21392
Gebäude CAR
Raum CAR 118

Ansprechpartner/in Hüllenkrämer, Michael (SDU32)

Michael Hüllenkrämer
(030) 314 - 21463
Gebäude CAR
Raum CAR 118

Links:

Links:

Links zum Thema:

Links zum Thema:

Partner:

Download:

Download:

Gesetze und Regelungen:

Gesetze und Regelungen: