direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Radschnellverbindung zwischen TU Berlin und HU Berlin

Projekt Fahrradwege
Lupe

Informationen zu "P USch Fahrradwege 12: Radschnellverbindung zwischen TU Berlin und HU Berlin", einem Projekt zur Detailuntersuchung der Verkehrsinfrastruktur entlang der Straßen und Wege in Berlin zwischen der TU Berlin und der HU Berlin. Die Fahrradwege als Teil der Infrastruktur werden ebenso betrachtet, wie die Qualität und Sicherheit der Fahrt auf diesen Wegen.

P USch Fahrradwege 12: Radschnellverbindung zwischen TU Berlin und HU Berlin

(P USch Fahrradwege 12)

Ab Wintersemester 2019/2020

Ergebnisse

Projektskizze

Montag, 05. August 2019

Projektskizze: Radschnellverbindung zwischen TU Berlin und HU Berlin

Hintergrund 

  • Erreichbarkeit der HU Berlin mit dem Rad - Erreichbarkeit der TU Berlin mit dem Rad. Rad-Direktverbindung von TU Berlin und HU Berlin.  Radwege zwischen den beiden Universitäten entlang der Bundesstraßen; Straße des 17. Juni, Unter den Linden, Durchfahrt am Charlottenburger Tor, am Brandenburger Tor.

Thema 

  • Radschnellverbindung, Radwege und Verkehrssicherheit: Probleme und Gefahren darstellen, Lösungen entwickeln, Maßnahmen einreichen

Ergebnis 

  • siehe Vorgänger-Projekte

Ziel

  • ... nachhaltige Fahrradmobilität, fahrradfreundlicher Campus, fahrradfreundliche Verbindungen zwischen den Uni-Standorten und Hochschulen, Radverkehr fördern.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Ansprechpartner/in bei SDU

Ihre Ansprechpartner/-innen bei SDU:

Ansprechpartner/in Hüllenkrämer, Michael (SDU32)

Michael Hüllenkrämer
(030) 314 - 21463
Gebäude CAR
Raum CAR 118

Links:

Links:

Download:

Download: