direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Umweltschutz

"Hauptgebäude an Tulpen und Kirschblüten"
Lupe

Umweltschutz ist ein zentrales Thema an der TU Berlin. Wie wir alle dazu beitragen können, erfahren Sie unter anderem in den Informationen und Regelungen zum Umweltschutz, die z. B. Hinweise zur Abfallentsorgung und Energieeinsparung beinhalten.

Über unsere Aktivitäten berichten wir im Umweltbericht.

Der Nachhaltigkeitsrat der TU Berlin entwickelt als beratendes Gremium für das Präsidium und den Akademischen Senat die Nachhaltigkeitsstrategie der TU Berlin.

Die TU Berlin ist Gründungsmitglied und im Leitungsgremium des Netzwerkes Umwelt an Hochschulen und Forschungseinrichtungen im Raum Berlin/Brandenburg. Themen wie Energieeinsparung, Abfall- und Gefahrgutrecht und Ressourcenschutz werden dort gemeinsam und damit effizienter und wirkungsvoller bearbeitet.

Übersicht

Neuigkeiten

Für mehr Fahrradfreundlichkeit: Die TU Berlin räumt an Fahrradparkplätzen auf

20. November 2019

Bild

Nach den Umweltleitlinien die Fahrradmobilität mit einem guten Angebot an Fahrradparkplätzen gestalten, heißt auch regelmäßig Schrottfahrräder entfernen. Genau dazu werden derzeit Plaketten mit der Aufforderung "Bitte entfernen" an schrottigen Fahrrädern angebracht.
Im Projekt "Fahrradparkplatz 19 zu "Schrotträder und Fahrradleichen" organisieren zwei Studenten die Kampagne auf dem Hauptcampus. Die einzelnen Schritte werden mit den jeweiligen Partnern umgesetzt. Damit wird der Campus schon jetzt für den Start in den Fahrradfrühling 2020 fit gemacht. Es zählt jeder verfügbare, attraktive und sichere Fahrradparkplatz an der Uni. mehr zu: Für mehr Fahrradfreundlichkeit: Die TU Berlin räumt an Fahrradparkplätzen auf

Themen

Nachhaltigkeitsrat

Bild
Nachhaltigkeitsrat

Der Nachhaltigkeitsrat der TU Berlin ist eine ständige Kommission des Akademischen Senats. Mit dem Nachhaltigkeitsrat wird ein Rahmen geschaffen, in dem sich motivierte und engagierte Universitätsmitglieder einbringen können, um gemeinsam eine nachhaltige Entwicklung unserer Universität zu gestalten. mehr zu: Nachhaltigkeitsrat

Umweltleitlinien

Die Umweltleitlinien der TU Berlin sind vom Akdemischen Senat als hochrangige Selbstverpflichtung beschlossen worden. Veröffentlicht wurden diese von der Stabsstelle Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Alumni. mehr zu: Umweltleitlinien

Energie sparen

Plakat: Strom sparen
Steckerleiste

In vielen Bereichen der TUB kann wesentlich mehr Energie eingespart werden. Tipps zum Thema Strom und Energie sparen finden Sie hier. mehr zu: Energie sparen

Wasser

Abfluss
Abfluss

Tipps und Regelung zum Thema Trinkwasser sparen. Außerdem alles zu den Einleitungs-bedingungen für das Einleiten von Abwasser in öffentliche Abwasseranlagen. mehr zu: Wasser

Recyclingpapier

In vielen Bereichen der TUB kann Recyclingpapier anderen Papierarten ersetzen. Tipps zum Thema Recyclingpapier finden Sie hier. mehr zu: Recyclingpapier

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

SDU Leitung:

SDU Leitung:

Ansprechpartner/in Walther, Marianne (SDUL)

Marianne Walther v. Loebenstein
(030) 314 - 22531
Gebäude CAR
Raum CAR 120

Sicherheitstechnische Dienste und Umweltschutz
Sekr. SDU
Gebäude CAR
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
(030) 314 - 28888

Webseite

Ansprechpartner/in bei SDU

Ihre Ansprechpartner/-innen bei SDU:

Ansprechpartner/in Romanski, Jörg (SDU20)

Dr. Jörg Romanski
(030) 314 - 21392
Gebäude CAR
Raum CAR 118

Ansprechpartner/in Goldau, Kerstin (SDU21)

Kerstin Goldau
(030) 314 - 21467
Gebäude CAR
Raum CAR 027

Ansprechpartner/in Lindow, Marie-Luise (SDU22)

Marie-Luise Lindow (in Elternzeit)
(030) 314 - 21241
Gebäude CAR
Raum CAR 027

Geschäftsstelle:

Nachhaltigkeitsrat
c/o SDU
Marianne Walther v. Loebenstein
Gebäude CAR
(030) 314 - 28888

Webseite

TU Regelung:

TU Regelung: