direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Archiv 2015

Archiv 2015
Lupe

Weihnachten 2015

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Advent: Arrangement von Sternanis, Piment und Nelken
Advent
Lupe

Ich wünsche Ihnen, auch im Namen meines Teams, eine schöne, kraftschöpfende Weihnachtszeit mit Freude, Erfolg und Gesundheit im Neuen Jahr!
Dank möchte ich aussprechen für die Unterstützung zum Umzug der Stabsstelle in diesem Jahr und für die konstruktive Zusammenarbeit.

Wir sind ab 4. Januar 2016 wieder in gewohnter Form für Sie da.

Ihre Marianne Walther von Loebenstein

Merkblatt 6.1 Laserstrahlen

25. November 2015

AUM

Das Merkblatt 6.1 Laserstrahlen an der TU Berlin stellt unter anderem die Regelungen zur Anmeldung und zum Betrieb von Lasern, die Auswahl der persönlichen Schutzmittel und die Bestellung von Laserschutzbeauftragten dar. Die Regelung basierend auf der OStrV und den zugehörigen TROS Laser. Sie gilt insbesondere für die Anwendung von Laserstrahlen in den wissenschaftlichen Einrichtungen, um zum Schutz der Gesundheit technische und organisatorische Vorkehrungen zu treffen.
Die Merkblätter zum Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz (AUM) sind zusammengestellt unter "Merkblätter und Formulare" verfügbar. mehr zu: Merkblatt 6.1 Laserstrahlen

Merkblatt 4.2 Abzüge (Digestorien)

23. November 2015

AUM

Das Merkblatt 4.2 „Abzüge (Digestorien)" an der TU Berlin stellt die Abzüge als wichtige lufttechnische Sicherheitseinrichtungen in einem Labor dar. Beim Umgang mit Gefahrstoffen ergänzt das Merkblatt das AUM 3.0 „Gefahrstoffverordnung; Umsetzung an der TU Berlin“ und das AUM 3.1 „Allgemeine Laborordnung“, um Beschäftigten und Dritte bei der Durchführung von Arbeiten mit bestimmten Gefahrstoffen vor möglichen gesundheitlichen Schäden zu bewahren. mehr zu: Merkblatt 4.2 Abzüge (Digestorien)

Leaflet 1.12 Fire Safety Regulations

11. September 2015

AUM

Das Merkblatt 1.12 Brandschutzordnung wurde in englische Sprache übersetzt. Die Fassung "Leaflet 1.12 Fire Safety Regulations" kann nun zur Verfügung gestellt werden.
Die Merkblätter zum Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz (AUM) sind zusammengestellt unter "Merkblätter und Formulare" verfügbar. mehr zu: Leaflet 1.12 Fire Safety Regulations

Leaflet 3.1 General Laboratory Guidelines

11. September 2015

AUM

Das Merkblatt 3.1 Allgemeine Laborordnung wurde in englische Sprache übersetzt. Die Fassung "Leaflet 3.1 General Laboratory Guidelines" kann nun zur Verfügung gestellt werden. mehr zu: Leaflet 3.1 General Laboratory Guidelines

Leaflet 1.1 Reporting accidents

11. September 2015

AUM

Das Merkblatt 1.1 Unfallanzeige wurde in englische Sprache übersetzt. Die Fassung "Leaflet 1.1 Reporting accidents" kann nun zur Verfügung gestellt werden. mehr zu: Leaflet 1.1 Reporting accidents

Poster "Waste Management in the Lab" - Jetzt auch in Englisch

21. September 2015

Bild
Waste Manage-ment in the Lab

Mit Hilfe der übersetzten Version unseres bewährten Plakates „Abfalltrennen im Labor“ stellen wir speziell für Labore die wesentlichen Inhalte unserer Abfallregelung nun auch in englischer Sprache zur Verfügung mehr zu: Poster "Waste Management in the Lab" - Jetzt auch in Englisch

Merkblatt 7.1 Abfallvermeidung und -entsorgung bei Um- und Auszügen

06. Juli 2015

AUM

Das Merkblatt "Abfallvermeidung und -entsorgung bei Um- und Auszügen" soll Ihnen helfen, Ressourcen zu schonen und Abfälle ordnungsgemäß zu entsorgen. So können beispielsweise bestimmte Chemikalien, Möbel und Geräte weitergegeben werden. Bei Um- und Auszügen auf sichere und ordnungsgemäße Entsorgung zu achten sorgt dafür, dass keine „Altlasten“ zurückbleiben. Das Merkblatt unterstützt alle Führungskräfte und Vorgesetzten der TU und steht nun mit aktuellen Kontaktdaten für Sie als Download zur Verfügung. mehr zu: Merkblatt 7.1 Abfallvermeidung und -entsorgung bei Um- und Auszügen

PSA Kernsortiment - Neu: "SHOWA B0610 Fit" (Unterziehhandschuh)

03. Juli 2015

Ein neuer Unterziehhandschuh ergänzt das PSA Kernsortiment im Bereich Handschutz. Der nahtlose Handschuh „SHOWA B0610 Fit“ ist aus modernem Mischgewebe, ähnlich der funktionellen Sportbekleidung, hergestellt. Der Handschuh gewährleistet einen guten Feuchtigkeitstransport und zieht sich, im Vergleich zum „5-Finger Handschuh Baumwolltrikot“ (Direktzugang 153982), nicht so mit Feuchtigkeit voll. mehr zu: PSA Kernsortiment - Neu: "SHOWA B0610 Fit" (Unterziehhandschuh)

Merkblatt 7.5 aktualisiert: Hilfreiche Formulare und Etiketten für die Sonderabfallentsorgung

08. Juni 2015

AUM

Das Merkblatt ist eine "Übersicht über Formulare, Etiketten, Vordrucke etc. an der TU Berlin", welche für die Sonderabfallbeseitigung relevant sind. Es gibt bündig wieder, welche Vordrucke wo und wofür benötigt werden. Das Merkblatt unterstützt alle Entsorgenden und Sammelstellenbetreuenden an der TU und steht nun in aktualisierter Fassung für Sie als Download zur Verfügung.
Die Merkblätter zum Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz (AUM) sind zusammengestellt unter Merkblätter und Formulare verfügbar. mehr zu: Merkblatt 7.5 aktualisiert: Hilfreiche Formulare und Etiketten für die Sonderabfallentsorgung

Umweltbericht 2014 veröffentlicht

22. April 2015

Umweltbericht 2014
Umweltbericht 2014

Der neue Umweltbericht der TU Berlin liegt vor! Die bewährte zweiteilige Struktur beleuchtet sowohl die umweltrelevanten Aktivitäten in Forschung und Lehre als auch die infrastrukturellen Maßnahmen, um umweltspezifische Auswirkungen zu reduzieren. Für Interessierte ist ein umfangreicher Statistikteil integriert. Wir wünschen eine interessante Lektüre! mehr zu: Umweltbericht 2014 veröffentlicht

„Waste separation in the office“ - Abfalltrennen wird jetzt noch einfacher

24. Februar 2015

Bild
Waste Management in the Lab

Mit Hilfe der übersetzten Version unseres bewährten Plakates „Abfalltrennen im Büro“ können die wesentlichen Inhalte unserer Abfallregelung nun auch in Englisch zur Verfügung gestellt werden. mehr zu: „Waste separation in the office“ - Abfalltrennen wird jetzt noch einfacher

Tonerstaub und Emissionen von Druckern und Kopierern am Arbeitsplatz

19. August 2015

Bild
BAuA (2015), Tonerstaub und Emissionen

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hat die Bewertung möglicher Gesundheitsgefährdungen für Beschäftigte mit einem Büroarbeitsplatz durch Emissionen von Druckern, Kopierern und Tonerstäuben aktualisiert. Danach besteht für Beschäftigte im Büro kein Anlass zur Besorgnis. Bei der Gefährdungsbeurteilung am Arbeitsplatz ist für Emissionen aus Laserdruckern und Kopiergeräten der Allgemeine Staubgrenzwert von Relevanz. Dieser wird an Büroarbeitsplätzen weit (um etwa Faktor 100) unterschritten. mehr zu: Tonerstaub und Emissionen von Druckern und Kopierern am Arbeitsplatz

Wir ziehen um: SDU ist vom 11.-19.08.2015 nur eingeschränkt erreichbar

11. August 2015

Bild

Aufgrund des Umzugs in die Carnotstraße 1A ist SDU vom 11.-19.08.2015 nur eingeschränkt erreichbar und am Umzugstag, Freitag den 14.08.2015, nicht erreichbar. mehr zu: Wir ziehen um: SDU ist vom 11.-19.08.2015 nur eingeschränkt erreichbar

Kurs: "Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz im Büro" am 11.-12.06.2015 <<ABGESAGT>>

27. Mai 2015

AGU im Büro

-- Kurs fällt leider aus -- ABGESAGT -- Kurs fällt leider aus -- Der geplante Kurs am Donnerstag bis Freitag, 11.-12.06.2015, von 9.00 - 12.00 Uhr, fällt leider aufgrund des Umzugs von SDU aus. Weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten des Servicebereichs Weiterbildung (Direktzugang 149193). mehr zu: Kurs: "Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz im Büro" am 11.-12.06.2015 <<ABGESAGT>>

Kurs: "Brandschutz mit Übungen" am 09.04.2015

Brandschutz mit Übungen
Brandschutz mit Übungen
Lupe

"Alle sollten wissen, wie Brände zu verhindern sind und was in einem Brandfall zu tun ist."
Es wird grundsätzliches und vertiefendes Wissen über den Baulichen-, Betrieblichen- und Abwehrenden Brandschutz vermittelt.
Informiert wird über Brandschutztüren, Brandwände sowie über Meldeketten, Verhalten im Brandfall, aber auch über Feuerlöschertypen und Brandklassen. Ferner erhalten Sie sehr praktische Tipps für den Alltag.
Anschließend werden praktische Versuche durchgeführt: Explosion einer Sprayflasche, Fettbrandexplosion.
Zum Schluss kann jeder und jede ein echtes Feuer mit einem Feuerlöscher unter Anleitung „bekämpfen". 

Der Kurs wird am Donnerstag, 09.04.2015, von 10.00 - 12.00 Uhr von SDU angeboten. Weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten des Servicebereichs Weiterbildung (Direktzugang 149198).

mehr

ZUV-421/14 - Beschäftigte/r in der Verwaltung

Donnerstag, 19. Februar 2015

Stellenangebote

Bei der Technischen Universität Berlin ist aktuell eine Stelle in der Stabsstelle der Kanzlerin - Sicherheitstechnische Dienste und Umweltschutz (SDU) zu besetzen. mehr zu: Stellenangebote

Kurs: "Rettung im Brandfall für SB-DUB" am 17.03.2015

Rettung im Brandfall für SB-DUB
Rettung im Brandfall für SB-DUB
Lupe

Zu diesem Einführungskurs werden alle neu benannten Sicherheits- und Umweltschutzbeauftragten (SB-DUB) eingeladen. Neben den bestellten SB-DUB's können auch andere interessierte Beschäftigte teilnehmen. Es werden die Themen "Zweiter Fluchtweg", "Freihalten von Rettungswegen", "Brandabschnitte", "Feuerlöscheinrichtungen (Selbsthilfeeinrichtungen)", "Rettung und Schutz Behinderter" und "Rettungsdienste" behandelt.

Der Kurs wird am Dienstag, 17.03.2015, von 9.00 - 12.00 Uhr (Raum H 9132) von SDU angeboten. Weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten des Servicebereichs Weiterbildung (Direktzugang 137569).

mehr

Mustervorlage für Betriebsanweisung aktualisiert

16. Februar 2015

Mustervorlage Betriebsanweisung
Mustervorlage Betriebsanweisung

Es steht eine aktualisierte Mustervorlage für Betriebsanweisungen gemäß § 14 Gefahrstoffverordnung zur Verfügung. Zusätzlich zu diesem Muster haben Sie die Möglichkeit, stoffbezogene Betriebsanweisungen im Chemikalienkataster der TU Berlin (ChemKat) zu erstellen. Darin können Sie auch individuelle Ergänzungen vornehmen. mehr zu: Mustervorlage für Betriebsanweisung aktualisiert

Gefahrstoffdokumentation leicht gemacht

03. Februar 2015

Weiter zum ChemKat
ChemKat

Seit kurzem bietet SDU einen besonderen Service für Labore und Werkstätten an: Für den Umgang mit Gefahrstoffen steht das Chemikalienkataster (ChemKat) zur Verfügung. Damit wird es für Sie deutlich einfacher das Gefahrstoffverzeichnis nach der gesetzlichen Pflicht der GefStoffV zu führen. Das neue ChemKat zeichnet sich durch Übersichtlichkeit, Schnelligkeit und einfachen Zugang aus. Es integriert zusätzlich Module für den Druck von Betriebsanweisungen und Etiketten in verschiedenen Größen und vieles mehr. mehr zu: Gefahrstoffdokumentation leicht gemacht

Zugang zur euSDB mit Sicherheitsdatenblättern

30. Januar 2015

euSDB
euSDB

SDU stellt für Sie kostenlos den Zugang auf das Informationssystem euSDB bereit. Hierin kann auf eine umfassende Datenbank mit herstellerspezifischen Sicherheitsdatenblättern (SDB) zugegriffen werden. Ihrer Pflicht, für alle eingesetzten Gefahrstoffe ein SDB verfügbar zu halten, können Sie nun wesentlich komfortabler nachkommen. mehr zu: Zugang zur euSDB mit Sicherheitsdatenblättern

ZUV-147/15 - Technische/r Beschäftigte/r Fachkraft für Arbeitssicherheit

Mittwoch, 29. April 2015

Stellenangebote

Bei der Technischen Universität Berlin ist aktuell eine Stelle in der Stabsstelle der Kanzlerin - Sicherheitstechnische Dienste und Umweltschutz (SDU) zu besetzen. mehr zu: Stellenangebote

Formblatt Entsorgungsauftrag E-Schrott

28. Januar 2015

Formblatt Entsorgungsauftrag für E-Schrott
Formblatt Entsorgungsauftrag für E-Schrott

SDU bietet ein neues Formular "Entsorgungsauftrag für E-Schrott" an. Notwendige Kontaktdaten zur Ansprechpartnerin sind angegeben und in den Feldern können benötigte Angaben zum E-Schrott eingetragen werden. Das Formblatt finden Sie auf der Seite "Merkblätter und Formulare" im Abschnitt "Abfall und Gefahrgut" und auf der Seite "Sonderabfall" im Downloadbereich. mehr zu: Formblatt Entsorgungsauftrag E-Schrott

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt:

Kontakt:

SDU
Tel 030 / 314-28888

Ansprechpartner/in bei SDU

Ihre Ansprechpartner/-innen bei SDU:

Ansprechpartner/in Hüllenkrämer, Michael (SDU32)

Michael Hüllenkrämer
(030) 314 - 21463
Gebäude CAR
Raum CAR 118