direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Herzlich Willkommen im Informationssystem der Stabsstelle SDU

Lupe

 

 

Kurs: "Rettung im Brandfall für SB-DUB" am 20.02.2018

20. Januar 2018

SDU_15
Modul

Der Kurs "Rettung im Brandfall für SB-DUB" wird am 20.02.2018, von 10:00 - 12:00 Uhr, im Raum H 9132, von SDU angeboten.

Die Themen dieses Kurses umfassen die Grundlagen zum Brandschutz und die Rettung im Brandfall für Sicherheits- und Dezentrale Umweltbeauftragte (SB-DUB). mehr zu: Kurs: "Rettung im Brandfall für SB-DUB" am 20.02.2018

Ergebnisse der 63. Sitzung des AUSA

11. Januar 2018

AUSA
AUSA

Der Entwurf zum Protokoll der 63. Sitzung des AUSA am 01.12.2017 ist mit allen Anlagen verfügbar. Darin sind die Informationen zu "Desinfektionsmittelspender und Ständer" (TOP4), die Ergebnisse zum Konzept für Sicherheit in Fluren "Umgang mit Plakatierung - Schaukästen" (TOP5), der Beitrag zu Mobilität - Nachhaltigkeit - Ausstattung: "Projekt: Fahrradparkplätze" (TOP6), sowie weitere Hinweise zu Planungen und Terminen. mehr zu: Ergebnisse der 63. Sitzung des AUSA

Kurs: "Chemikalienkataster (ChemKat)" am 25.01.2018

29. Dezember 2017

Bild

Der nächste Kurs "Chemiekalienkataster (ChemKat)" wird am 25.01.2018, von 09:00 - 11:00 Uhr, im Gebäude H im Raum H 9132 von SDU angeboten.

Das Chemikalienkataster (ChemKat) der TU Berlin ist eine komfortable Möglichkeit, Ihrer gesetzlichen Pflicht nachzukommen, wenn Sie ein Gefahrstoffverzeichnis führen müssen. Das ChemKat wird für Sie kostenlos von SDU angeboten. In diesem Kurs wird vermittelt, wie Sie das ChemKat nutzen können. Dazu werden praktische Hinweise zur Stoff- und Bestandführung gegeben. mehr zu: Kurs: "Chemikalienkataster (ChemKat)" am 25.01.2018

Separate Erfassung von Glasabfall im Labor

21. Dezember 2017

Bild

Pilotprojekt in den Gebäuden C und TC

Im Dezember 2017 startet das Pilotprojekt zur separaten Erfassung von Glasabfall im Labor, mit dem Ziel einen systematischen, einheitlichen und sicheren Entsorgungsweg für Glasabfall zu entwickeln. Das Projekt wird zunächst in den Gebäuden C und TC durchgeführt. mehr zu: Separate Erfassung von Glasabfall im Labor

Das Jahr 2017 …

20. Dezember 2017

Bild

Ich wünsche Ihnen, auch im Namen meines Teams, eine schöne, friedliche und kraftschöpfende Weihnachtszeit mit Freude, Erfolg und Gesundheit im Neuen Jahr!
Dank möchte ich für die konstruktive Zusammenarbeit aussprechen.

Wir sind ab 2. Januar 2018 wieder in gewohnter Form für Sie da.

Ihre Marianne Walther von Loebenstein mehr zu: Das Jahr 2017 …

Arbeiten 4.0 - Risikoobservatorium

04. Dezember 2017

Bild

Sowohl in der Wissenschaft als auch im Arbeitsalltag ist Digitalisierung, Arbeiten 4.0 etc. ein Thema, das auch an der TU Berlin hochaktuell ist. Diese Entwicklung wird aus Sicht des Arbeits- und Gesundheitsschutzes beobachtet, um für Unternehmen möglichst frühzeitig Präventionsmaßnahmen zu empfehlen und zu begleiten ... mehr zu: Arbeiten 4.0 - Risikoobservatorium

Wettbewerb zur Umsetzung von Ideen zur Nachhaltigkeit an der TU Berlin - noch 50 Tage ...

01. Dezember 2017

Bild
N wie Nachhaltigkeit

Es sind heute noch genau 50 Tage Zeit für die fristgerechte Einreichung von Ideen zur Nachhaltigkeit für die konkrete Umsetzung an der TU Berlin.
Skizzierten Sie eine Idee zum Thema "Nachhaltigkeit" - Nachhaltigkeit bezieht sich dabei auf alle Tätigkeitsbereiche der Universität, Lehre, Forschung und Betrieb. Beispielsweise zu Konzepte der Nachhaltigkeit in Lehrveranstaltungen oder in den von Studierenden initiierten Projektwerkstätten.
Reichen Sie einen Antrag ein - Die Jury freut sich auf alle Einsendungen. mehr zu: Wettbewerb zur Umsetzung von Ideen zur Nachhaltigkeit an der TU Berlin - noch 50 Tage ...

OStrV: Änderung bei den Aufgaben der Laserschutzbeauftragten

29. November 2017

Bild

Am 18.10.2017 wurde die "Arbeitsschutzverordnung zu künstlicher optischer Strahlung Verordnung zum Schutz der Beschäftigten vor Gefährdungen durch künstliche optische Strahlung" (OStrV) in wenigen Bereichen geändert. Insbesondere wurden im § 5 zu "Fachkundige Personen, Laserschutzbeauftragter" die Aufgaben der Laserschutzbeauftragten präzisiert ... mehr zu: OStrV: Änderung bei den Aufgaben der Laserschutzbeauftragten

Neue Online-Handlungshilfe der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie

28. November 2017

Bild

Eine neue Online-Handlungshilfe "Bewusst bewegen – auch im Job" informiert Beschäftigte über ... mehr zu: Neue Online-Handlungshilfe der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie

Ringvorlesung - Wohlstand ohne Wachstum III

20. November 2017

Bild

Informationen zur Ringvorlesung "Wohlstand ohne Wachstum III" mehr zu: Ringvorlesung - Wohlstand ohne Wachstum III

Neues Rücknahmesystem für Altbatterien

16. November 2017

Bild
Sammelfass

Ab November 2017 werden Altbatterien zukünftig nicht mehr über das gemeinsame Rücknahmesystem (GRS) eingesammelt und entsorgt, sondern über das herstellereigene Rücknahmesystem REBAT der CCR Logistics Systems AG. Somit kann die TU weiterhin ein rechtssicheres und kostenloses Recycling von Batterien gewährleisten.
Sammelstellen der TU für Batterien sind in den Gebäuden TEL, MA, MAR, FH und auf dem TIB Gelände eingerichtet. mehr zu: Neues Rücknahmesystem für Altbatterien

Wettbewerb gestartet: Umsetzung von Ideen zur Nachhaltigkeit an der TU Berlin

01. November 2017

Bild
W wie Wettbewerb

Über einen Wettbewerb sucht das Präsidium nach Ideen zur Nachhaltigkeit für die konkrete Umsetzung an der TU Berlin.
Der Wettbewerb ist offen für alle Mitglieder der TU Berlin. Es wird aufgerufen, in einem maximal 10- seitigen Antrag eine Idee zu skizzieren, die das Thema „Nachhaltigkeit“ im Fokus hat. Dabei soll es in erster Linie um Ideen mit einem Bezug zu Forschung und Lehre gehen. Die besten Ideen sollen realisiert werden. Daher sollen mit den Ideen auch Informationen zur Machbarkeit dargestellt und die erwarteten Kosten kalkuliert werden ... mehr zu: Wettbewerb gestartet: Umsetzung von Ideen zur Nachhaltigkeit an der TU Berlin

Unterweisung mit Hilfe von Medien - 7 Sekunden für die Verkehrssicherheit

25. September 2017

Bild

Im Straßenverkehr können Entscheidungen, die oft in wenigen Sekunden getroffen werden müssen, schwerwiegende Folgen haben. Eine im Jahr 2016 gestartete Kurzfilmkampagne des DVR möchte für typische Unfallursachen sensibilisieren. "Deine Sekunden" ist ein innovatives Medienkonzept, das unterschiedliche Situationen im Straßenverkehr überzeichnet und in 7-sekündige Videos verpackt. Diese Medien können auch hilfreich bei Unterweisung sein. mehr zu: Unterweisung mit Hilfe von Medien - 7 Sekunden für die Verkehrssicherheit

Erste Ergebnisse zu "TUB by bike"

22. September 2017

Bild
Projekt Fahrradwege

Aus dem Projekt "TUB by bike" liegen die Ergebnisse vor. Darin wurden die Fahrradwege auf dem Campus Charlottenburg der TU Berlin untersucht. Die Projektgruppe hat eine Problem- und eine Sollkarte zu Fahrradwegen erstellt und verschiedene Verbesserungsvorschläge ausgearbeitet. mehr zu: Erste Ergebnisse zu "TUB by bike"

Call for Papers: Beiträge für den Umweltbericht 2017

21. August 2017

Nach Vorstellung unseres Umweltberichtes im Kuratorium bereiten wir nun den neuen Bericht vor: Nutzen Sie die Möglichkeit, durch Ihre Beiträge in unserem deutschlandweit verbreiteten und öffentlich anerkannten Umweltbericht (evt. Nachhaltigkeitsbericht) Ihr Engagement zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit gegenüber den anderen Fakultäten, anderen Hochschulen und der Öffentlichkeit darzustellen. Senden Sie Ihre Berichte an Dr. Jörg Romanski (joerg.romanski@tu-berlin.de). mehr zu: Call for Papers: Beiträge für den Umweltbericht 2017

Hygienelager - Neue Ausgabestelle für Abfallsammelbehälter

23. Juni 2017

Das Lager für die Abfallbehälter für Ihren Arbeitsplatz ist erneut umgezogen. Behälter können Sie nun über das Hygienelager Im Raum EW 001 (bekannt als Ausgabestelle für Wäschetausch) beziehen. Hier finden Sie das Bestellformular und bekommen Hinweise zur Bereitstellung …. mehr zu: Hygienelager - Neue Ausgabestelle für Abfallsammelbehälter

Sicherheitsbeauftragte – Neue Gesamtdarstellung zum Aufgaben- und Rollenprofil

09. Mai 2017

Bild
Sicherheits-beauftragte

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hat vormals sechs einzelne Broschüren und Faltblätter aus dem Regelwerk nun in der „DGUV Information 211-042 Sicherheitsbeauftragte“ zusammengeführt … mehr zu: Sicherheitsbeauftragte – Neue Gesamtdarstellung zum Aufgaben- und Rollenprofil

Archiv

Weitere Hinweise und Meldungen aus dem Informationssystem der Stabsstelle SDU finden Sie im Archiv ... mehr zu: Archiv

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Zentrale Notrufnummer

Zentrale Notrufnummer

Nur für den Notfall!

intern App. 3333
mobil 030-314 2 3333
TIB-Gelände App. 72600

Rufnummer der Störmeldestelle

24h für dringende
techn. Probleme
intern Tel. 22714

SDU Leitung:

SDU Leitung:

Ansprechpartner/in Walther, Marianne (SDUL)

Marianne Walther v. Loebenstein
(030) 314 - 22531
Gebäude CAR
Raum CAR 120

Sicherheitstechnische Dienste und Umweltschutz
Sekr. SDU
Gebäude CAR
Carnotstr. 1A
10587 Berlin
(030) 314 - 28888
Fax (030) 314 - 21145

Webseite

Quicklinks:

Quicklinks:

Links:

Links: