direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Gentechnik Fachkundekurse für Projektleitenden und Beauftragte für Biologische Sicherheit

Modul "Gentechnik Fachkundekurse
für Projektleitenden und Beauftragte für Biologische
Sicherheit" (SDU_34)
Lupe [1]

Der Kurs "Gentechnik Fachkundekurse für Projektleitende und Beauftragte für Biologische Sicherheit" wird auf Anfrage angeboten.

Es handelt sich um  eine externe Fortbildungsveranstaltung für Projektleiter/innen und Beauftragte für biologische Sicherheit (BBS) nach § 15 Gentechnik-Sicherheitsverordnung.

 

 

Kurse

"Gentechnik Fachkundekurse für Projektleitende und Beauftragte für Biologische Sicherheit" (auf Anfrage)

Termin: Auf Anfrage
Uhrzeit: ---
Ort: ---
Kursleitung: ---

Zielgruppe

Mitarbeitende, die zu Projektleitenden oder Beauftragte für Biologische Sicherheit benannt werden sollen.

Kursleitung

Externe Referenten

Vorkenntnisse

Fachkenntnisse

Voraussetzung

Abschluss eines naturwissenschaftlichen oder medizinischen oder tiermedizinischen Hochschulstudiums und Nachweis einer mindestens 3jährigen Tätigkeit auf dem Gebiete der Gentechnik 

Anmeldung zur Einzelqualifizierungsmaßnahme

Sie können diese Einzelqualifizierungsmaßnahme mit dem Formblatt Prüfbogen für eine sicherheitstechnische Weiterbildungsmaßnahme [2] schriftlich bei SDU beantragen.

Kontakt:

Kontakt:

SDU
Tel 030 / 314-28888
E-Mail-Anfrage [3]

Ansprechpartner/in bei SDU

Ihre Ansprechpartner/-innen bei SDU:

Ansprechpartner/in Tietenberg, Ina (SDU30)

Ina Tietenberg
(030) 314 - 23460
Gebäude CAR
Raum CAR 118
E-Mail-Anfrage [4]

Links:

Links:

  • Modulübersicht [5]

  • Kursangebot: Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz im Betrieb bei II PE-WB [6]

  • Anmeldeformular für Angebote der Weiterbildung [7]

Service:

Service:

[8]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008