TU Berlin

Stabsstelle Sicherheitstechnische Dienste und UmweltschutzAUG für Führungskräfte (SDU_01)

rote Person hinter einem grünen Blatt

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz für Führungskräfte

Lupe

Im Modul "Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz für Führungskräfte - Arbeits- und Umweltschutzorganisation versus Freiheit von Forschung und Lehre?" werden Kurse zur Organisation, Verantwortung, Gefährdungsermittlung, Instrumente und gesetzliche Grundlagen für den Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz angeboten.

Übersicht

Aktuell: Kurse

"AUG für Führungskräfte" am 25.10.2019

Die Themen dieses Kurses umfassen die Grundlagen zum Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutzes (AUG). Es wird die Organisation des AUG an der TU Berlin vorgestellt und die wesentlichen Aspekte zur Verantwortung, Haftung, Delegation, Organisation und Kontrolle vermittelt.

Geübt und durchgesprochen wird die Gefährdungsermittlung als klassisches Instrument im Arbeitsschutz. Dieses und weiteres Instrumente zur praktischen Umsetzung des AUG werden als Service von SDU vorgestellt.

Termin: 25.10.2019
Uhrzeit: 09:00 - 13:00 Uhr
Ort: H91xx
Kursleitung: Frau Walther von Loebenstein; UKB

"AUG für Führungskräfte" am 19.10.2018

Die Themen dieses Kurses umfassen die Grundlagen zum Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutzes (AUG). Es wird die Organisation des AUG an der TU Berlin vorgestellt und die wesentlichen Aspekte zur Verantwortung, Haftung, Delegation, Organisation und Kontrolle vermittelt. Es wird die Gefährdungsermittlung und Arbeitsstättenbegehung als unverzichtbarer Bestandteil einer gerichtsfesten Organisation vorgestellt. Es werden die gesetzlichen Grundlagen für den Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz dargestellte und dazu Instrumente zur praktischen Umsetzung als Service von SDU vorgestellt.

Termin: 19.10.2018
Uhrzeit: 09:00 - 13:00 Uhr
Ort: H9132
Kursleitung: Frau Walther von Loebenstein; UKB

Zielgruppe

Professoren und Professorinnen, Vorgesetzte, Fakultätsbeauftragte für Arbeits- und Umweltschutz, Ausbilder und Ausbilderinnen, Meister, WM mit Führungsaufgaben

Vorkenntnisse

Fachkenntnisse

Organisation

Auch als in-house Schulung möglich

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe