TU Berlin

Stabsstelle Sicherheitstechnische Dienste und UmweltschutzMusterhygienekonzept für Praxisformate

rote Person hinter einem grünen Blatt

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Archiv

Muster-Hygienekonzept für Labor- und Messtechnische Praktika sowie andere Praxisformate – Stufe 1

Montag, 21. Juni 2021

Lupe

Seit dem 21.06.2021 befindet sich die TU Berlin in Stufe 1.

Informationen zu Praxisformaten aus dem Infobrief des Krisenstabes vom 18. Juni 2021:

  • Praxisformate können nur durchgeführt werden, wenn ein Hygienekonzept erstellt wurde und die Studierenden einen aktuellen negativen Schnelltest bzw. Genesenen-/ Geimpftstatus vorlegen.
  • Alle Praxisformate müssen dem Fakultätsservicecenter vorab angezeigt werden.
  • Labor- und Werkstattkurse können in Verantwortung der durchführenden Fachgebiete stattfinden, auch wenn es sich nicht um Pflichtveranstaltungen handelt.
  • Auch Exkursionen und Geländeübungen im Rahmen von Studiengängen können in Verantwortung der durchführenden Fachgebiete unter folgenden zusätzlichen Bedingungen stattfinden:
  1. Die Anreise und Durchführung erfolgen unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Corona-Regelungen im Zielgebiet.
  2. Die Durchführung der Exkursion findet im Freien statt.
  3. Die Exkursion ist auf einen Tag beschränkt (keine Übernachtung).
  4. Es nehmen nicht mehr als 20 Studierende teil.
  5. Dem Fakultätsservicecenter ist die Exkursion oder Geländeübung vorab anzuzeigen. Die Anzeige ersetzt nicht den regulären Genehmigungsweg über die Fakultät, der in einigen Fakultäten vorgeschrieben ist. Alle weiteren Exkursionen oder Geländeübungen können im Einzelfall auf Antrag (an VP-SL) genehmigt werden.

Vor der Durchführung von Praxisformaten ist ein angepasstes Hygiene- und Schutzkonzept (Gefährdungsbeurteilung und Festlegung von Schutzmaßnahmen unter Bedingungen des Infektionsschutzes) zu erstellen. Beschäftigte und Studierende sind nachweislich zu unterweisen, damit die Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln eingehalten werden. Damit können die Anforderungen des Arbeitsschutzgesetzes (§§ 5 und 6) erfüllt werden. 

Die aktuellen Regelungen zur Präsenzlehre, die in den Infobriefen des Krisenstabes veröffentlicht werden, sind zu beachten!

SDU stellt zur Unterstützung der Verantwortlichen ein Muster-Hygienekonzept mit diesen Regeln und auf der Basis diverser bereits genehmigter Konzepte zur Verfügung.

Muster-Hygienekonzept für praktische Präsenzlehrformate - Stufe 1 (Stand 21.06.2021)

Infobriefe des Krisenstabes

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe