TU Berlin

Stabsstelle Sicherheitstechnische Dienste und UmweltschutzWeitere gesetzlich geregelte Arbeitsräume

rote Person hinter einem grünen Blatt

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Brandschutzordnung der TU Berlin

3) Brandverhütung

Weitere gesetzlich geregelte Arbeitsräume

Für Räume, die der Strahlenschutzverordnung unterliegen, gelten zusätzlich spezielle Vorschriften (siehe auch § 52 der Strahlenschutzverordnung „Vorbereitung der Brandbekämpfung" und AUM 8.0 Strahlenschutzanweisung der TU Berlin).

Für Gentechnikbereiche gelten die Bestimmungen des Gentechnikgesetzes
(§ 6 „Allgemeine Sorgfaltspflicht und Gefahrenvorsorge") und die Gentechnik-Sicherheitsverordnung (§ 8 „Allgemeine Schutzpflicht, Arbeitsschutz" und § 12 „Arbeitssicherheitsmaßnahmen"), welche die Vorsorgemaßnahmen gemäß den Arbeits- und Unfallverhütungsvorschriften nach der jeweiligen Sicherheitsstufe regeln.

SDU berät in diesen Angelegenheiten.




weiter

zurück zur Seite Brandverhütung

zurück zur Übersichtsseite

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe