direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Brandschutzordnung der TU Berlin

3) Brandverhütung

Gefahrstofflager und Sicherheitsschränke

Lupe [1]

Über den Tagesbedarf hinausgehende Mengen an brennbaren Stoffen sind in dafür vorgesehenen Gefahrstofflagern und Sicherheitsschränken aufzubewahren (siehe auch
Betriebssicherheitsverordnung [2] und Gefahrenbeherrschungsgesetz).

 

Die Neueinrichtung und die Inbetriebnahme sind vorher SDU zu melden und einer Gefährdungsbeurteilung zu unterziehen.

siehe auch: AUM 3.0 Gefahrstoffverordnung [3]

weiter [4]

zurück [5] zur Seite Brandverhütung

zurück [6] zur Übersichtsseite

Ansprechpartner/in bei SDU

Ihre Ansprechpartner*innen bei SDU:

Ansprechpartner/in Stojenthin, Axel (SDU31)

Axel Stojenthin
(030) 314 - 21719
Gebäude CAR
Room CAR 007
e-mail query [7]

Ansprechpartner/in Kriegel, Andreas (SDU12)

Andreas Kriegel
(030) 314 - 21557
Gebäude CAR
Room CAR 118
e-mail query [8]

TU Regelung:

TU Regelung:

  • Merkblatt 1.12 Brandschutzordnung [9]

  • Instruction Sheet 1.12 Fire Safety Regulations [10]

  • Merkblatt 1.12 Brandschutzordnung, Teil A: Aushang "Verhalten im Brandfall" (zweisprachig; Deutsch, Englisch) [11]

  • Merkblatt 1.12 Brandschutzordnung, Teil A (zweisprachig; Deutsch, Englisch), TIB-Gelände [12]

Links:

Links:

  • Brandschutz [13]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008