direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Chemikalienschutzhandschuh aus Butylkautschuk

+++ Schutz vor Gefahrstoffen +++ Schutz vor Gefahrstoffen +++

Schutzhandschuh aus Butylkautschuk, der auch vor mechanischen Gefährdungen einfachen Schutz bietet. Gasdichter Handschuh. Geeignet für den Einsatz in Laboren, Druckereien, Metall- und Kunststoffverarbeitung sowie für Reinigungs- und Wartungsarbeiten.

Normen:

  • EN 374-1 (Prüfchemikalien BCIKLM, Typ A)
  • En 388 (Abriebfestigkeit = 2, Schnittfestigkeit = 1, Weiterreißfestigkeit = 1, Durchstichfestigkeit =1, EN-ISO Schnittfestigkeit = X)
  • PSA Kategorie: Kat. III

Aktuelles Produkt im PSA-Kernsortiment: Butoject 898

  • Material: Butylkautschuk, Stärke: 0,70 mm
  • Ausführung: Rollrand,  gepudert, glatte Oberfläche
  • Farbe: Schwarz
  • Länge: 34 bis 36 cm
  • Größen: 8 bis 11
  • Kleinste VE = 1 Paar
  • Hersteller: KCL by Honeywell, Link zum Produkt beim Hersteller [1]

(Quelle: KCL by Honeywell)

Hinweis zu alternativem Handschuh aus Butylkautschuk

Der Butylkautschuk-Handschuh Butoject 897 ist ab dem 01.05.2021 nicht mehr Bestandteil des PSA-Kernsortiments, aufgrund der geringen Bestellmengen. Diese Version des Butoject-Handschuhs hat eine geringere Materialstärke (0,47 mm) und eine geraute Oberfläche. Aufgrund des dünneren Material bietet er weniger Schutz vor mechanischen Gefährdungen und Gefahrstoffen, kann aber bei bestimmten Anwendungen geeigneter sein. Bei der Beschaffung sind für diesen Handschuh Vergleichsangebote gemäß den vergaberechtlichen Bestimmungen durch den jeweiligen Bedarfsträger einzuholen.

Hersteller: KCL by Honeywell, Link zum Produkt beim Hersteller [2]

 

 

Beschaffung

Die Beschaffung von Chemikalienschutzhandschuhen zum Schutz vor Gefahrstoffen aus dem PSA-Kernsortiment der TU Berlin erfolgt ab dem 01.05.2021 bis zum 30.04.2023 über Hildebrandt und Bartsch.

Die relevanten Daten zum Abruf aus der Rahmenvereinbarung finden Sie ab dem 01.05.2021 auf den Seiten des Referats Einkauf unter: TU Rahmenvereinbarungen. [3]

Ergänzende Informationen

Artikelgruppe Handschutz [4]

Bild

Das Handschuhangebot aus dem PSA-Kernsortiment: Handschuhe zum Schutz vor Gefahrstoffen sowie zum Schutz vor physikalischen Gefahren ... mehr zu: Artikelgruppe Handschutz [5]

PSA-Kernsortiment (nach Artikelgruppen) [6]

Schutz durch PSA
Schutz durch PSA

Das PSA-Kernsortiment sortiert nach den Artikelgruppen: Atemschutz, Augenschutz, Fußschutz, Gehörschutz, Handschutz, Kopf- und Gesichtsschutz sowie Schutzkleidung mit Beschreibung der Artikel, Bestellnummern und Preisen. mehr zu: PSA-Kernsortiment (nach Artikelgruppen) [7]

Hildebrandt und Bartsch [8]

Bild

Hildebrandt und Bartsch ist der Händler für die Artikelgruppe Handschutz des PSA-Kernsortiments der TU Berlin. mehr zu: Hildebrandt und Bartsch [9]

Infos rund ums PSA-Kernsortiment [10]

PSA
Kernsortiment
PSA Kernsortiment

  • Neuigkeiten und Veränderungen
  • Bestellung + Händler
  • Tipps zum Login
mehr zu: Infos rund ums PSA-Kernsortiment [11]

Kontakt:

Kontakt:

SDU
Tel (030) 314 - 28888
Fax (030) 314 - 21145

e-mail query [12]

Ansprechpartner/in bei SDU

Ihre Ansprechpartner*innen bei SDU:

Ansprechpartner/in Kriegel, Andreas (SDU12)

Andreas Kriegel
(030) 314 - 21557
Gebäude CAR
Room CAR 118
e-mail query [13]

Anja Höschel
(030) 314 - 21610
Gebäude CAR
Room CAR 007
e-mail query [14]

Download:

Download:

  • Merkblatt 5.2 Persönliche Schutzausrüstung (PSA) [15]

  • Chemikalienschutzhandschuhe - Beständigkeitliste [16]

  • EN-Normen der Schutzhandschuhe im PSA-Kernsortiment [17]

Partner:

[18]

[19]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

Copyright TU Berlin 2008