direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Umweltberichte

Der jährlich erscheinende Bericht trägt zur transparenten Darstellung von Umweltauswirkungen und Maßnahmen zur Verminderung und Vermeidung bei, spricht aber ebenso kritische Sachverhalte und Handlungsbedarf an. Umweltrelevante Inhalte in Forschung und Lehre werden ebenso beleuchtet wie betriebliches Engagement. Ein umfangreicher Statistikteil rundet die Darstellung ab.

Umweltbericht 2017

Lupe

Auf dem Weg zum Nachhaltigkeitsbericht integriert der jetzt vorgestellte Umweltbericht neben der bewährten Darstellung umweltspezifischer Fragestellung verstärkt auch Nachhaltigkeitsaspekte. Erste Ergebnisse des noch jungen Nachhaltigkeitsrates der TU Berlin sind beispielsweise das Nachhaltigkeitszertifikat für Studierende und die Durchführung der Perspektive N im Rahmen der Aktionstage Nachhaltigkeit. Ebenso werden für die Kernkompetenzen unserer Universität - Forschung und Lehre - die Entwicklung und ausgewählte Beispiele unter Umwelt- und Nachhaltigkeitssicht dargestellt. Auch dem betrieblichen Alltag mit beispielsweise Energie- und Abfallbilanz, aber auch Einrichtungen wie Schul- und Familienbüro ist ein Teil gewidmet. Inklusive statistischem Anhang steht Ihnen der Bericht zum Herunterladen bereit. Papierexemplare können Sie bei SDU anfordern. Umweltbericht 2017

Aufruf an alle Hochschulmitglieder aus Fakultäten und Verwaltung zur Mitarbeit am Umweltbericht

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Aktivitäten in Umweltschutz und Nachhaltigkeit an prominenter Stelle zu veröffentlichen:

1. Berichten Sie über Ihre umweltbezogene und nachhaltige Forschung und Lehre, über Projekte, Verbundprojekte, über Ihr Institut oder Fachgebiet oder auch über Einzelveranstaltungen.

2. Berichten Sie über Ihre Ziele und Aktivitäten  im Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz im Betrieb z.B. zu Themen wie Verbesserung Ihrer Umweltinformation, Energie-, Wassereinsparung, umweltgerechte Beschaffung und andere Themen.

Senden Sie uns Ihre Beiträge (100 bis 200 Worte), gern mit Bild, per E-Mail als bearbeitbare Datei. Vor Veröffentlichung bekommen Sie eine Korrekturfahne zugesandt. Auf eine gute Zusammenarbeit!

Statistische Auswertung zum Umwelt- und Nachhaltigkeitsbezug in Forschung und Lehre

An der TU Berlin ist derzeit der Anteil nachhaltiger Forschung bei gut 12% aller Projekte und über 5% bei den Lehrveranstaltungen. Die Auswertung erfolgt über eine Thesaurus-Suche in Titel und Langtitel / Kurzbeschreibung der Projekte und Veranstaltungen. An dieser Stelle sind die Schlagworte des Thesaurus einsehbar, um einerseits die Vergleichbarkeit mit anderen Einrichtungen zu vereinfachen und andererseits auch bei der Titelformulierung einschlägige Begriffe wählen zu können.

Eine auf diese Art standardisierte Auswertung ist naturgemäß fehlerbehaftet, da die Titel- und Beschreibungswahl ein subjektiver Vorgang ist. Durch Verwendung eines einheitlichen Thesaurus wird zumindest aber die Vergleichbarkeit zu den Vorjahren und damit eine relative Beurteilung der Entwicklung möglich. Eine umfassendere Kritik der Methode findet sich im Umweltbericht der TU Berlin 2015 auf Seite 14.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt:

Kontakt:

SDU
Tel 030 / 314-28888
Fax 030 / 314-21145

Ansprechpartner/in Romanski, Jörg (SDU20)

Dr. Jörg Romanski
(030) 314 - 21392
Gebäude CAR
Raum CAR 118