TU Berlin

Stabsstelle Sicherheitstechnische Dienste und UmweltschutzRaumausweis

rote Person hinter einem grünen Blatt

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Raumausweis

Der sogenannte "Raumausweis" ist ein kleines Schild mit Informationen zum Raum, in dem sich jemand aufhält. Die Angaben umfassen die Einrichtung, die Raumnummer, nennen das Gebäude und die Adresse (Straße mit Hausnummer). Dies dient der Kenntnis und möglichen Weitergabe des eigenen Standorts in einem Notfall.

Raumausweis: Vorlage zum ausfüllen und audrucken

Lupe

Das Muster "Raumausweis" als PDF Dokument zum ausfüllen: Raumausweis ausfüllbar

Warum ein Raumausweis?

Wenn jemand in einem Raum ist und eine besondere Situation eintritt, kann es sehr hilfreich sein, schnell vor Ort und innerhalb des Raumes, ablesen zu können; "Wo befinde ich mich?".

Mit den Daten "Einrichtung + Raumnummer + Gebäude + Straße / Hausnummer" können andere Personen zielgenau über den eigenen Standort informiert werden. Dies kann in normalen Lagen hilfreich sein. In Situationen des Notfalls ist es wichtig.

Mit dem Raumausweis innerhalb von gemeinschaftlich genutzten Räumen kann eine zusätzliche Information angeboten werden, mit der insbesondere auch Nicht-Universitätsangehörige, Gäste und Besucher unserer Universität, rasch und genau ihren Standort melden können, wenn das erforderlich ist. Die Information ist auch für Studentinnen und Studenten, sowie für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nützlich, um auf die Frage "Wo bist Du / wo sind Sie" unverzüglich antworten zu können. Mit einem Raumausweis entfällt das "kurz vor die Türe treten und auf dem Raumschild abzulesen, in welchem Raum man sich gerade aufhält“.

Ausdruck auf Papier in Sichthöhe, nahe an oder auf der Türe, anbringen

Der farbig ausgedruckte Raumausweis, auf Papier oder Karton, kann als ausgeschnittenes Stück des Bogens an die Innenseite der Türe, nahe beim Lichtschalter an der Türe oder in einer eigens dafür bereitgestellten Einschiebe-Halterungen, ausgehangen werden.

Der Raumausweis sollte in "normaler Sichthöhe", beispielsweise in einer Höhe von circa 150 cm, platziert werden.

Bei einer eher provisorischen Befestigung mit Klebestreifen, bitte darauf achten den Untergrund nicht zu beschädigen. Das Blatt kann auch mit Selbstklebefolie auf entsprechende geeigneten Untergründen aufgeklebt werden. Der Raumausweis kann auch in eine Klarsichthülle im Kleinformat eingesteckt werden.

Nach oben

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe